< Hessischer Mathe-Wettbewerb: Zwei PPC-Schüler mit Urkunden ausgezeichnet
13.10.2019 09:10 Alter: 2 days
Kategorie: BG

Triathlet Timo Spitzhorn – neuer Schulrekord im Lauftest der PPC-Schule!

Am 13.09.2019 lief Timo Spitzhorn, 13 BG K, Tutorgruppe Weimer, während des 30-minütigen Lauftests sensationelle 26 Runden um die Kreissporthalle.


Dies entspricht 8.250 m! Er „knackte“ damit den - auf den Tag genau - vor zwei Jahren aufgestellten Rekord von 24 Runden von Benjamin Kessler. Wir gratulieren herzlich zu dieser besonderen Leistung!

Timo wuchs mit dem Triathlonsport auf, da auch sein Vater sowie sein Onkel Triathleten waren. Erst Ende 2017 begann er planvoll zu trainieren. Bereits in der Saison 2018 konnte er an einigen XTERRA Cross-Triathlons (1.500 m Schwimmen + 40 km MTB-Fahren + 10 km Trail-Run) sehr erfolgreich teilnehmen. Darüber hinaus qualifizierte er sich sogar für die U20 XTERRA Weltmeisterschaft auf Maui, wo er als Vizeweltmeister über die Ziellinie lief!

Durch die erfolgreiche Saison 2018 erhielt er in diesem Jahr die Chance, für den Verein „Tri Post Trier“ in der ersten Bundesliga der sog. Sprint-Disziplin (750 m Schwimmen + 20 km Radfahren + 5 km Laufen) zu starten. Motiviert vom bisherigen Erfolg erhöhte er vor allem die Trainingskilometer im Schwimmen auf 15 km/Woche. Das zahlte sich aus, so dass er sogar gegen international erfolgreiche Athleten wie Richard Murray aus Süd-Afrika, dem 4.-Platzierten der Olympischen Spiele, antreten durfte.

Saisonhöhepunkt in diesem Jahr ist die XTERRA WM auf Maui am 27. Oktober – dazu drücken wir ihm alle die Daumen!