< Prof. Dr. Daubenfeld: „Wir können den Kunststoffen nicht entkommen“
09.05.2019 23:39 Alter: 159 days
Kategorie: BFS

Bundessieger: eTwinning-Projekt „Let’s make a move"

Die Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule der Peter- Paul-Cahensly-Schule Limburg sind Bundessieger beim 66. Europäischen Wettbewerb 2019


Das eTwinning-Projekt „Let’s make a move – European citizens fighting the ocean plastic soup“ wurde am 07.05.2019 auf der Bundessiegerehrung in Darmstadt mit einem Preisgeld von 600 EUR ausgezeichnet.


Die Feier fand in den Räumlichkeiten der European Organisation for the Exploitation of Meteorological Satellites (EUMETSAT) statt.

In ihren Grußworten hoben Frau Staatsministerin Lucia Puttrich, Herr Wolf Schwarz von der Abteilung 1 im Hessischen Kultusministerium , Herr Thomas Mann, MdEP und Vorsitzender des Landesverbandes der Europa-Union Hessen sowie Herr Bernd Kaufmann (Head of General Services Division bei EUMETSAT) die Bedeutung der politischen Bildung in Schulen hervor. Das Wettbewerbsthema YOUrope – es geht um dich! sei in inhaltlicher und kreativer Hinsicht hervorragend erarbeitet worden.

Cyrielle Krimmer, Sarah Kort und Dr. Christine Schneider nahmen Glückwünsche, Urkunde, Geld- und Sachpreis aus den Händen der Europaministerin Lucia Puttrich entgegen.


Zeit blieb außerdem für ein kurzes Gespräch mit Herrn Thomas Mann
.