< PPC-Schüler sind Bundespreisträger des 65. Europäischen Wettbewerbs
15.05.2018 19:33 Alter: 6 days
Kategorie: BG

Werksbesuch bei der Ford-Motor-Company in Köln

Am Dienstag, dem 15.05.2018, besuchten 41 SchülerInnen des Beruflichen Gymnasiums der PeterPaul-Cahensly Schule in Begleitung ihrer Tutoren Hr. Plattner & Hr. Haschke die Ford-Werke in Köln.


Ziel war es, als Vorbereitung des Leistungskurses Wirtschaft, die Struktur eines hocheffizienten Produktionsbetriebes mit hohem Automatisierungsgrad und perfekter Fertigungslogistik hautnah zu erleben, um sich besser in die bevorstehende Kurse der Jahrgangsstufe 12 „Produktionswirtschaft“ sowie „Investition & Finanzierung“ hineindenken zu können. Kanban, Just-in-time, Just-in-sequence und Supply-Chain-Management und die (positiven & negativen) Auswirkungen der „Digitalen Revolution“ (Computersteuerung/ Robotertechnik) wurden so hautnah erlebbar.

Das Bild zeigt die Gruppe vor dem Haupttor der Kölner Ford-Werke.