< Aktuelle Meldung:
30.11.2017 17:42 Alter: 11 days
Kategorie: Schule allgemein Schule allgemein

Bildungsmesse 2017: Ein Abend im Namen der Bildung

Limburg. Am vergangenen Freitagabend, 24.11.2017, wurden die Pforten der Peter-Paul-Cahensly-Schule zur diesjährigen Bildungsmesse geöffnet.


Zahlreiche regionale Unternehmen nutzten dabei die Möglichkeit, sich Schülerinnen und Schülern zu präsentieren und ihre Ausbildungsangebote vorzustellen. Der Fokus lag jedoch nicht nur auf den unterschiedlichen Ausbildungsberufen, sondern auch auf diversen Studiengängen wirtschaftlicher Zweige.

Zudem wurden in verschiedenen Informationsveranstaltungen die Bildungsgänge des beruflichen Gymnasiums, des Abendgymnasiums und der Berufsfachschule vorgestellt.

Als besonderes Schmankerl konnten sich die Schülerinnen und Schüler der zwölften Klassen des beruflichen Gymnasiums schon im Vorfeld der Veranstaltung in 27 abwechslungsreichen Vortragsangeboten besonders intensiv mit diversen Berufs- und Studienoptionen auseinandersetzen sowie im Anschluss – auch mit erfolgreichen Absolventen der PPC, die einige der Präsentationen professionell moderierten– offene Fragen im Dialog klären.

Um neben den umfangreichen Informationendas leibliche Wohl der Gäste nicht außer Acht zu lassen, bewirtete die Schülervertretung alle Besucher mit kleinen Snacks und Getränken. Ein besonderes Dankeschön gilt den Klassen der Fremdsprachenassistenten, die durch ihr organisatorisches Engagement für diesen gelungenen Abend sorgten.